Denkmal der Pragaer Straßenkapelle

Denkmal der Pragaer Straßenkapelle in Warschau / Warszawa

die Kapelle besteht aus einem Geiger, einem Akkordeonisten, einem Gitarrenspieler, einem Banjospieler und einem Trommler.

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinRSS FeedPinterest

pomnik kapela

Das 2006 enthüllte Denkmal zeigt eine Straßenkapelle und will damit an die Atmosphäre des alten Warschaus erinnern, als besonders in Praga Straßenmusikanten durch die Stadt zogen und populäre Warschauer Lieder spielten.

Die Kapelle besteht aus einem Geiger, einem Akkordeonisten, einem Gitarrenspieler, einem Banjospieler und einem Trommler.

Um das Denkmal herum wurde ein Platz mit Bänken angelegt, auf denen man sich ausruhen und den Warschauer Liedern (sowohl Vorkriegslieder als auch Lieder aus der Besatzungszeit), die die Kapelle spielt, zuhören kann.

Man braucht nur ein SMS an die Nummer 7141 mit dem Stichwort „KAPELA“ und der Nummer des Liedes zu schicken.

Zur Auswahl stehen 100 Titel, die alle an der Trommel aufgelistet sind.

 

Busverbindung nach Warschau - Flüge und Hotels in Warschau buchen

Werbung - Hotels in Warschau / Warszawa