Chełmno / Kulmhof

Chełmno / Kulmhof

ist eine im Mittelalter gegründete Stadt, die einen fast unveränderten Städtebau aus dem 13. Jahrhundert erhielt.

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinRSS FeedPinterest

chelmno850

In dieser Stadt blieben bis zu unseren Zeiten viele gotische Denkmäler Kirche, Stadttore, Basteien und auch das charakteristische wunderschöne Renaissancerathaus erhalten.

In der aus dem dreizehnten Jahrhundert stammenden gotischen Kirche der Himmelfahrt der Heiligsten Jungfrau Maria, einer der ältesten Tempel in Pommern mit den erhaltenen Elementen der mittelalterlichen Polychromie und mit den Apostelfiguren werden die Reliquien des Patrons der Verliebten, des Heiligen Valentins aufbewahrt.

In einer der Kapellen dieses Tempels befindet sich das Bild der Kulmhofer Madonna aus dem siebzehnten Jahrhundert, das für ein Wundervolles gehalten wird.
Info:poland.gov.pl

 

 

Busverbindung nach Thorn - Flüge und Hotels in Thorn / Toruń

Werbung - Hotels in Kujawien und Pommern