Wrocław / Breslau

Wrocław / Breslau

ist eine der ältesten und schönsten Städte in Polen. Am Fuße des Sudetengebirges, an der Oder gelegen, gebaut zwischen zahlreichen Nebenflüssen und Kanälen liegt die Stadt einzigartig auf 12 Inseln und 112 Brücken.

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinRSS FeedPinterest

breslau wroclaw 850

Aufgrund der zahlreichen Brücken und Stege wird die Stadt auch als Venedig Polens bezeichnet. Die Mauern der Stadt sprechen von einer reichen und bewegten Geschichte.

Von der Zeit des frühen Mittelalters zeugt die Dominsel, die in ihrem wunderbar erhaltenen Zustand eines der schönsten in Europa existierenden Baukomplexe darstellt. 

Das Breslauer Rathaus zählt zu einem der wunderbarsten gotischen Gebäude Mitteleuropas. Gleichzeitig kann man in Europa hier einen der größten Barocksäle Polens besichtigen, der bis in unsere Zeit erhalten geblieben ist.

Es handelt sich um die Aula Leopoldina, die im Hauptgebäude der Universität, welches aus dem 17. Jahrhundert stammt, zu finden ist.
Zwischen alter und zeitgenössischer Architektur findet man eine Fülle an Natur in der Stadt. Breslau ist die Großstadt mit den meisten Grünflächen in Polen.

Im Zentrum der Stadt breitet sich der im 18. Jahrhundert angelegte Scheitnitzer Park (Park Szczytnicki) aus, in welchem über 370 Baum- und Blumenarten , zusammen mit dem Bestand des originalen Japanischen Gartens, zu sehen sind.
Ein wunderbarer Ort zum Spazieren gehen ist der Botanische Garten, mit seinen schönen Blumenexponaten, Orangerien, Alpinarien und sogar dem größten Kaktus Polens. Auch der Zoologische Garten mit seinen etwa 5500 Tieren von über 650 Arten ist ein beliebter Ausflugsort.

Wroclaw Breslau2Gäste Breslaus erinnern sich an die Stadt immer wieder als ein spannendes Kulturzentrum. Theater, Oper, Musiktheater, die Philharmonie, zahlreiche Clubs, Museen und Galerien sorgen für pausenlose Unterhaltung.

Die kulturelle Visitenkarte der Stadt sind die Musikfestivals von internationaler Berühmtheit. Das größte unter ihnen ist das internationale Festival  Wratislawia Cantans Veranstaltungen rund um Musik und Kunst.

Weitere Festivals Breslaus: Festival Jazz an der Oder, Musiktage Alte Meister, Internationales Jazzfest Allerseelen, Breslauer Theatertage des Einmanntheater und der kleinen Theaterformen, Internationales Festival Dialog, Schon bekannt in Europa sind die monumentalen Opernaufführungen, die in der Breslauer Jahrhunderthalle aufgeführt werden.

Breslau beherbergte bereits viele internationale Berühmtheiten der Musik, sowohl der Unterhaltungsmusik als auch der ernsten Musik, u.a. Joe Cocker, Anastasia, Sonique, Placido Domingo, Kurt Masur, Jose Cura, Garou.
Zu einer kulturellen Attraktion, welche man in Breslau nicht auslassen darf , gehört zweifelsohne das Panorama Raclawicka ein gigantisches Rundgemälde in den Ausmaßen: 120m x 15m, welches die Schlacht bei Raclawice am 4. April 1794 darstellt.

Quelle: um.wroc.pl,

Busverbindung nach Breslau - Flüge und Hotels in Breslau buchen

Werbung - Hotels Spa & Wellnesscentrum in Niederschlesien

Werbung - Top 3 Hotels in Breslau / Wrocław